Frisch gedruckt – das zweite Buch von Claudia Kloihofer ist da!

Wie unser Denken und Fühlen das Zellgedächtnis steuert

Prägungen und Verhaltensmuster, die unser Leben beeinflussen, einfach löschen – geht das?

Verblüffende wissenschaftliche Erkenntnisse zeigen, wie wir das Zellgedächtnis über unser Denken und Fühlen steuern. Unsere Zellen sind voller Prägungen und Überzeugungen, die unser Leben beeinflussen.

Wir suchen die Lösungen für unsere Probleme sehr gerne im Außen, anstatt in uns und unseren Körper hinein zu spüren. Dazu bedarf es zuerst einmal eine andere Ebene der Lösung zuzulassen. Der Verstand ist ja bekanntlich nicht der beste Ratgeber, wenn es um die eigenen Sorgen, Ängste und Probleme geht.

Die Körper-Resonanz–Methode (KRM) ist eine körperzentrierte Behandlungsmethode. Mittels Fragen und Aufmerksamkeits–Fokussierung werden die im Körper gespeicherten Informationen gesucht. In der KRM werden speziell die seelischen Spannungszustände berücksichtigt. Denn dort ist der Ursprung vieler Krankheiten zu finden. Alles Geschehen im Körper folgt einem Gleichgewichtsprinzip. Jeder Körper trägt das Wissen um seine Heilung und das Potenzial dazu in sich selbst. Wir müssen nur an die ihm innewohnende Vollkommenheit erinnert werden.

Das Buch zeigt, wie jeder Mensch negative Situationen und mentalen Schmerz stoppen und sich neu ausrichten kann.
Auf dem Weg zur Wiederentdeckung des eigenen ursprünglichen Wesenskern.

Presseinformation downloaden
Buchcover downloaden

Buch jetzt kaufen